Bist Du Interessant?
in

Gesprächsthemen

Die Besten Gesprächsthemen Fürs Erstes Date

Hier sind die besten Gesprächsthemen fürs erste Date oder jede andere Situation!

Denn vielleicht ist es dir auch schon passiert, dass du nicht mehr wusstest, über was du als Nächstes sprechen sollst?

Die peinliche Stille setzt ein, dein Kopf blockiert und es wollen dir keine weiteren Gesprächsthemen einfallen.

Zum einen ist dies gar nicht so schlimm, weil es deinem Date Partner in diesem Moment genauso geht, ansonsten würde er oder sie etwas sagen.

Zum anderen solltest du dein Glück auch nicht zu sehr herausfordern und lieber vorbereitet sein. Deswegen sind hier die besten Gesprächsthemen zusammengefasst. Außerdem lernst du am Ende noch den Geheimtrick gegen jegliche Stille, egal wie sehr dein Kopf blockiert.

Gesprächsthemen Gliederung:

  1. 100 Leichte Gesprächsthemen
  2. Alltägliche Fragen
  3. Persönliche Fragen Über Den Weiteren Lebensweg
  4. Vertrauensfragen Liebe, Freundschaft, Tod
  5. Der Geheimtrick Gegen Jegliche Stille
  6. Gesprächsthemen Fazit

100 Leichte Gesprächsthemen

Das erste Date steht auf der Kippe und du weißt nicht, worüber du noch reden sollst?

Hier sind 100 Fragen, die das erste Eis brechen und euer Gespräch zum Laufen bringen.

Vergiss das Wichtigste dabei nicht: Hab Spaß!

Denn wenn es dir kein Spaß macht, merkt es dein Date auch. Deshalb sprich zur Not immer über etwas, was dich interessiert und dir Spaß macht.

100 Einfache Gesprächsthemen: 

  1. Was ist das Dümmste, was du jemals getan hast?
  2. Erdnussbutter oder Nutella?
  3. Was war dein bester Job?
  4. Was war dein schlimmster Job?
  5. Lieblingsgetränk?
  6. Was ist ein Essen, ohne das du nicht leben kannst?
  7. Was ist ein Essen, dass du absolut hasst und niemals essen würdest, selbst wenn dir jemand 1 Million Euro geben würde?
  8. Erzähl mir von deinem besten Freund oder deiner besten Freundin.
  9. Erzähl mir von deiner Familie.
  10. Erzähl mir von deinen Verwandten.
  11. Was war dein erstes Auto?
  12. Lieblingslied?
  13. Lieblingsband?
  14. Lieblingsfilmstar?
  15. Lieblingskomiker?
  16. Was waren die Momente deines Lebens, die dich am meisten verändert haben?
  17. Wurdest du schon mal verhaftet?
  18. Erste Freundin / Freund? (Denk dran, dass kann eine heikle Frage sein.)
  19. Erster Kuss?
  20. Hast du schon mal für jemanden gestimmt und dir gewünscht, du hättest es nicht getan?
  21. Welcher Partei folgst du? (Pass auf, nicht das ihr euch streitet, bevor ihr euch kennengelernt habt.)
  22. Gehst du gerne shoppen?
  23. Was ist die beste Art sich zu entspannen?
  24. Lieblingssache, die du gerne alleine tust?
  25. Hattest du jemals einen One-Night-Stand?
  26. Sparst du Geld oder gibst es lieber aus?
  27. Für welche Hobbys gibst du gerne Geld aus?
  28. Wenn du einen 100 € Schein finden würdest, was würdest du damit tun?
  29. Willst du Kinder / mehr Kinder?
  30. Was macht eine gute Mutter oder einen guten Vater für dich aus?
  31. Bist du romantisch?
  32. Hund oder Katze?
  33. Hast du je ein Haustier verloren?
  34. Nimmst du Drogen oder hast schon welche ausprobiert?
  35. Schläfst du nackt?
  36. Lieblings Mitternachtssnack?
  37. Trainierst du? Und wenn ja, was?
  38. Hast du jemals gesehen, dass deine Eltern sich geliebt haben?
  39. Wie sieht dein perfekter Tag aus?
  40. Wie viele CDs besitzt du?
  41. Wie viele DVDs besitzt du?
  42. Lieblingsbeschäftigung für das du Geld ausgibst?
  43. Wenn du morgen in Rente gehen könntest, was würdest du tun?
  44. Bester Urlaub, den du je hattest?
  45. Schlechtester Urlaub?
  46. Drei Orte, die du gerne besuchen würdest?
  47. Was ist das Seltsamste an dir?
  48. ​​Was ist alles auf deinem Nachttisch?
  49. Bist du billig oder sparsam?
  50. Warst du schon einmal in zwei Menschen zur selben Zeit verliebt?
  51. Spielst du ein Instrument? Welches und wie oft?
  52. Spielst du oder hast du schon mal in einer Band gespielt?
  53. Wie gut warst du in der Schule? Notendurchschnitt?
  54. Lieblingslehrer?
  55. Hast du verwandte im Gefängnis? Oder warst du schon selber drin?
  56. Was kommt auf deine Pizza?
  57. Schwarz oder Weiß?
  58. Glas halb voll oder halb leer?
  59. Bier, Wein oder Kaffee?
  60. Warst du schon mal in Asien?
  61. Hast du schon mal eine Kuh gemolken?
  62. Hast du schon mal eine Kuh gekippt?
  63. Baden oder Duschen?
  64. Berge oder Strand?
  65. Flugzeug, Zug oder Auto?
  66. Lieblingsfilm aller Zeiten?
  67. Schlechterer Film, den du jemals gesehen hast?
  68. Bestes Konzert, bei dem du je warst?
  69. Schlechtester Chef?
  70. Wenn du alles tun könntest, was du wolltest, was würdest du tun?
  71. Welche Superkräfte hättest du gerne?
  72. Netflix und Chill oder Disco und Party?
  73. Gibt es Leute, die du nicht ausstehen kannst? Wenn ja, warum? Was machen sie?
  74. Massen oder kleine Gruppen?
  75. Wie alt willst du werden?
  76. FKK-Strand oder Kirche?
  77. Star Trek oder Star Wars?
  78. Sauna oder Massage?
  79. Hast du schon mal Akupunktur gemacht?
  80. Bist du ein Computerfreak?
  81. Ideales romantisches Abendessen?
  82. Dümmster Einkauf, den du jemals gemacht hast?
  83. Hast du schon mal Geld gefunden, was hast du damit gemacht?
  84. Hast du jemals Blut verkauft oder gespendet?
  85. Wenn du einmal stirbst, was soll auf deinem Grabstein stehen?
  86. Für welche Sportveranstaltung / Konzert / Unterhaltung würdest du Eintrittskarten unabhängig vom Preis kaufen?
  87. Hast du schon mal den Jackpot an einem Spielautomaten geknackt?
  88. Hast du schon mal im Lotto gewonnen?
  89. Was würdest du mit einem Jackpot Lotteriegewinnen machen?
  90. Welchen Sinn würdest du am ehesten aufgeben, Hören, Sehen, Schmecken, Tasten oder Riechen?
  91. Plastische Chirurgie – Würdest du es machen oder hast du schon eine Behandlung hinter dir?
  92. Welchen Körperteil des anderen Geschlechts spricht dich am meisten an?
  93. Warst du schon mal in ein Mitglied deines Geschlechts verknallt?
  94. Was ist deine lästigste Angewohnheit oder Verhaltensweise, die du gerne ändern würdest, aber nicht kannst?
  95. Vor was ekelst du dich?
  96. Was macht dich an?
  97. Tattoos?
  98. Piercings?
  99. Dein peinlichster Moment?
  100. Wenn du 10 Millionen Euro hättest, was würdest du damit machen?

Wie du siehst, kannst du über fast jedes Thema reden, du musst dich nur trauen. Oft sind die Gesprächsthemen, vor denen du dich am meisten fürchtest, die interessantesten.

Weiterlesen: Flirten Lernen

Nachfolgend sind hier weitere Gesprächsthemen. Dabei fangen wir mit alltäglichen Fragen an, die du zu jeder Zeit stellen kannst, gehen dann zu persönlicheren Fragen, um am Ende mit Vertrauensfragen abzuschließen.

Gesprächsthemen: Alltägliche Fragen

Hier sind alltägliche Fragen, die sich gut zum ersten Kennenlernen eignen. Da sie dir einen leichten Einstieg ermöglichen und nicht zu viel Vertrauen zwischen euch voraussetzen.

Wenn du Gemeinsamkeiten findest, sprich länger darüber. Das verbindet und schafft die Basis für weitere Treffen.

Denk außerdem immer daran, du musst das Rad nicht neu erfinden. Manche Gesprächsthemen mögen dir zu einfach oder eintönig erscheinen, aber oftmals sind sie einfach, weil sie gerade funktionieren.

Weiterlesen: Flirtsprüche

Gesprächsthemen: Persönliche Fragen Über Den Weiteren Lebensweg

Gesprächsthemen Fürs Erste Date Romantisch
Sind Deine Gesprächsthemen Interessant?

Diese Fragen eignen sich, um zu testen, ob ihr ähnliche Ziele und Träume verfolgt.

Solltest du z. B. einen Kinderwunsch hegen, deine Verabredung aber nicht, kannst du schnell einen Schnitt machen. Je nachdem auf welche Art von Beziehung du momentan aus bist.

  • Wie würdest du dich in 5 Worten beschreiben? Was macht dich denn … ?
  • Was magst du an dir?
  • Was macht dich interessant?
  • Was hast du für Ziele? In deinem Leben? In nächster Zeit?
  • Wie willst du in ein paar Jahren leben?
  • Was treibt dich an, im Alltag alles zu geben?
  • Was würdest du machen, wenn du 1 Million Euro hättest?
  • Was würdest du dir wünschen, wenn du 3 Wünsche freihättest?
  • Wovon hast du als Kind geträumt?
  • Wo siehst du dich in 10, 20, 30 oder 50 Jahren?
  • Woran erkennst du oder woher weißt du, dass du deine Ziele erreicht hast?
  • Wenn du für einen Tag dein Leben tauschen könntest, mit wem würdest du tauschen?
  • Was ist das Aufregendste, was du jemals getan hast?
  • Was würdest du gerne tun, was du noch nie getan hast?

Lies Mehr: Erste Date Tipps Für Frauen

Gesprächsthemen: Vertrauensfragen Liebe, Freundschaft, Tod

Bedenke bei diesen Fragen, dass sie ein größeres Maß an Vertrauen erfordern. Denn einer fremden Person erzählen die meisten nicht gleich ihr ganzes Leben!

  • Warst du schon mal so richtig verliebt?
  • Wann hast du dich zum ersten Mal verliebt?
  • Wie war dein erster Kuss, erster…. usw.?
  • Hast du dich jemals unsterblich verliebt?
  • Was bedeutet dir Freundschaft?
  • Hast du einen besten Freund/in? Was verbindet euch? Wie lange kennt ihr euch?
  • Gibt es besondere Dinge, die ihr gemeinsam erlebt habt, die euch zusammenschweißen?
  • Hast du dich jemals einsam gefühlt?
  • Wolltest du irgendwann mal ausbrechen und abhauen?
  • Hast du schon mal dem Tod ins Auge geblickt?
  • Hast du schon mal einen guten Freund/in verloren? Oder einen nahen Verwandten?

Du hast immer noch Angst vor der peinlichen Stille?

Dann ist hier der ultimative Geheimtrick gegen jegliches Schweigen…

Geheimtrick Gegen Peinliches Schweigen

Wenn die Stille einsetzt und ihr euch gegenseitig anschweigt, musst du immer eins beachten: Deinem Gesprächspartner geht es in diesem Moment genauso wie dir. Ansonsten würde er oder sie etwas sagen und es würde keine Stille zwischen euch beiden aufkommen.

Worin besteht also der Geheimtrick? Er besteht darin, die Messlatte für ein tolles Gesprächsthema nicht zu hoch zu legen!

Warum kannst du zum Beispiel mit Familienangehörigen oder deinem besten Freund oder deiner besten Freundin stundenlang reden? Weil du nicht die ganze Zeit darüber nachdenkst, ob dieses oder jenes Gesprächsthema gut genug ist, um darüber zu sprechen. Oft sprichst du einfach drauflos. Du sprichst, über was du gerade Nachdenkst oder was du gerade siehst oder hörst.

Mach es nicht zu kompliziert!

Im Zweifelsfall sprich über dein Lieblingshobby oder was dir gerade auf der Straße oder im Kaffee auffällt.

Bedenke weiterhin, dass du nicht jede Sekunde mit eurem Gespräch füllen musst. Ein wenig Stille ist okay. Halte sie aus. Unangenehm wird es nur, wenn du in Hektik verfällst und dir den Druck machst, jetzt unbedingt etwas Intelligentes sagen zu müssen. Gerade dann blockiert dein Kopf erst recht.

Halte die Stille aus, auch wenn es schwer ist und sprich über etwas, was dir gerade in den Sinn kommt. Filtere deine Gesprächsthemen nicht nach guten und schlechten, denn gerade deshalb setzt die Stille ein, weil du kein Gesprächsthema für gut genug hältst und deswegen nichts sagst.

Im Zweifelsfall stell dir vor, du sprichst mit deinem besten Freund oder deiner besten Freundin, über was würdest du mit ihm oder ihr reden? Rede über genau das!

Die peinliche Stille setzt trotzdem noch ein?

Dann sprich sie an. Sprich über genau diese Stille!

Du kannst zum Beispiel sagen: „Ist es nicht toll, wenn man mit einem Menschen ganz in Ruhe und Stille Zeit verbringen kann?“ oder „Ich find es toll, dass ich, wenn ich mit dir zusammen bin, nicht gezwungen bin, die ganze Zeit zu reden.“

Gesprächsthemen Fazit

Wie du gelernt hast, ist es nicht schwer Gesprächsthemen zu finden.

Mach es dir einfach nicht zu schwer und sprich über etwas, das dir gerade in den Sinn kommt.

Denke außerdem daran, nie in einen Interview-Modus zu verfallen. Denn euer Kennenlernen sollte leicht und locker ablaufen, und nicht schon von Beginn an harte Arbeit sein.

Erzähle erst einmal etwas von dir, bevor du Fragen stellst. Das baut Vertrauen auf und bewirkt, dass sich dir dein Gegenüber schneller öffnet.

Das könnte zum Beispiel so aussehen: „Weißt du ich esse gerne Schokoladeneis mit Vanillesoße, das schmeckt so unglaublich gut. Es gibt nichts Schöneres auf der Welt. Was ist dein Lieblingseis? Doch nicht etwa …“

Viel Glück und das dir ab jetzt nie mehr die Gesprächsthemen ausgehen!

Lies Mehr: Perfekte Date Ideen & Flirten Lernen