Seit wann bist du unglücklich verliebt?
in

Unglücklich Verliebt?

Unglücklich Verliebt: Kontakt Abbrechen? Sprüche? Was Tun?

Bist du unglücklich verliebt?

Lerne in diesem Artikel, was du gegen deine unglückliche Verliebtheit tun kannst, wann und wie du einen Kontaktabbruch durchführst und wie du deinen Traumpartner doch noch für dich gewinnst!

Unglücklich Verliebt Inhaltsverzeichnis:

  1. Kontaktabbruch
  2. Die Langfristige Annäherung
  3. Geh In Die Offensive

***Der Einfachheit halber ist dieser Artikel darauf ausgerichtet eine Frau zu erobern, gilt aber genauso, wenn du einen Mann erobern willst!***

Bist du in deine beste Freundin oder einen Mann aus deinem unmittelbaren Bekanntenkreis unglücklich verliebt?

Hast du deiner Traumfrau deine Liebe gebeichtet oder lebst immer noch heimlich mit deinen Gefühlen? Und hoffst irgendwann eine Chance zu bekommen, obwohl du schon jahrelang unglücklich verliebt bist?

Jedoch kommt die Chance nie und stattdessen ist deine Traumfrau immer wieder mit einem anderen Mann zusammen?

Dann sind hier 3 Lösungsansätze, wie du deine unglückliche Verliebtheit endgültig besiegst…

1. Lösung Für Unglücklich Verliebte: Kontaktabbruch

Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!

Unglücklich Verliebt
Seit wann bist du unglücklich verliebt?

Wenn du nicht nur befreundet sein kannst und sie nicht mit dir zusammen sein will, führt langfristig nichts an einer Trennung vorbei.

Irgendwann wird es so oder so kommen. Mache es deshalb schnell und beende es auf deine Weise. Um fair zu sein, teile ihr mit warum, nichts ist schlimmer als ohne Grund zu verschwinden. Das hinterlässt Narben.

Warum Kontaktabbruch?

Weil es für dein Seelenheil umso besser ist, umso weniger du mit der Frau deiner Träume interagierst.

Denn jedes Mal, wenn du sie siehst oder mit ihr sprichst, wirst du wieder an sie und eure Traumbeziehung denken. Selbst wenn absolut klar ist, dass aus euch beiden nie etwas werden wird.

Dies lässt sich bei unglücklicher Verliebtheit nicht vermeiden!

Was sich aber vermeiden lässt, ist der Kontakt zu ihr, deswegen breche ihn ab und setzte ein Schlusspunkt hinter dein Unglücklichsein! Im Grunde, musst du die Hoffnung, die du derzeit noch hast, ein für alle Mal begraben und das geht nur, wenn du einen Kontaktabbruch durchführst.

Denn nur wenn du den Kontakt abbrichst, hast du die Chance dich vollkommen neu zu verlieben, um mit einer anderen Frau glücklich zu werden.

Trenne dich jetzt von deiner unglücklichen Liebe!

Dein Leben hat nur eine begrenzte Anzahl von Tagen. Da wäre es doch Schade, noch einen weiteren Tag mit unglücklichen Gedanken zu vergeuden!

Wie Kontakt Abbrechen?

  1. Lösche alle Nummern und Kontaktmöglichkeiten. Begrabe alle Hoffnung, dass ihr jemals zusammen kommt, nur dann kannst du deine unglückliche Verliebtheit besiegen!
  2. Solltet ihr gute Freunde sein, sage ihr oder ihm, warum du den Kontakt abbrichst, nichts ist schlimmer als nicht zu wissen, warum man eine Person nicht mehr erreichen kann.
  3. Andernfalls versuche ihr aus dem Weg zu gehen und eure Freundschaft auspendeln zu lassen.
  4. Halte durch, lass dich nicht von deinem Kurs abbringen und arbeite an dir selbst.

Lies außerdem in meinem Liebeskummer Artikel, warum es so wichtig ist, wenn du unglücklich verliebt bist, die Hoffnung ein für alle Mal zu begraben: Was Hilft Wirklich Gegen Liebeskummer

Für noch mehr Hilfe findest du unglücklich verliebt Sprüche in diesen Artikeln:

Du willst noch keinen Kontaktabbruch durchführen?

Dann kommen wir jetzt zum zweiten Lösungsansatz…

2. Lösung Für Unglücklich Verliebte: Die Langfristige Annäherung

Der zweite Weg, ist ähnlich wie der Erste, nur etwas subtiler und manchmal Erfolgs-Versprechender, erfordert aber mehr Zeit & Energie. Sowie deine Bereitschaft zu minimaler Manipulation.

Wäge deshalb genau ab, ob du diesen Weg beschreiten willst und ob es das Wert ist.

Befolge diesen Plan bestehend aus 6 Phasen, um deiner unglücklichen Verliebtheit ein Ende zu setzen…

Unglücklich Verliebt Plan:

  1. Steigere den Kontakt zu deiner Traumfrau, damit sie merkt, was sie an dir hat! Dies bedeutet jeden Tag zu reden, sich zu treffen oder zu telefonieren. Du musst die erste Anlaufstelle für sie sein! Zu diesem Schritt gehören genauso gut „Gute Nacht“ SMS wie „Guten Morgen“ Grüße. Diese Phase sollte mindestens 1-3 Monate in Anspruch nehmen.
  2. Lasse daraufhin den Kontakt etwas schleifen, selbst wenn es dir im Herzen wehtut, es muss sein! Diese Phase sollte 1-2 Wochen dauern.
  3. Brich jetzt den Kontakt für kurze Zeit komplett ab. Wirklich nur kurz, 1 bis 3 Tage höchstens! Damit sie merkt, wie wichtig du in ihrem Leben geworden bist und das sie auf dich nicht mehr verzichten kann. Hier merkst du auch, ob du Phase 1 erfolgreich absolviert hast. Wenn nicht gehe zurück zu Phase 1 und fange erneut an.
  4. Da sie nun besorgt sein sollte und wissen will, was mit dir los ist und warum du dich nicht mehr wie früher (siehe Phase 1), jeden Tag bei ihr meldest, sollte sie sich irgendwann von selbst bei dir melden. Daraufhin machst du ein Treffen mit ihr aus! Es sollte unnötig zu erwähnen sein, dass ihr euch alleine treffen sollt.
  5. Innerhalb der Verabredung geht es nun daran alles auf eine Karte zu setzen und vollen Einsatz zu zeigen. Eskaliere vor allem körperlich durch dein Handeln und nicht durch deine Worte. Denn eurer Beziehung fehlt es keinesfalls an Sympathie, dann wärt ihr nicht befreundet. Der Beziehung fehlt es vor allem an körperlicher Lust, welche du eben durch körperliche Eskalation erzeugen kannst! Nur durch Sprechen kannst du keine Liebe erzeugen. Was du tust, ist ausschlaggebend!
  6. Der Schlusspunkt dieses Plans sollte der Kuss zwischen euch beiden sein! Spätestens zum Ende eurer ersten Verabredung sollte es dazu kommen, da sonst deine monatelange Planung umsonst war. Da du dann wieder da stehst, wo du am Anfang warst, in der Freundschafstzone.

Wichtig: Beachte, dass dieser Plan große Risiken besitzt und euch beide ins Unglück stürzen kann. Handle mit Vorsicht.

Beachte außerdem, dass dieser Plan ein wenig Hinterhältig ist, da du ihm oder ihr die ganze Zeit etwas vorspielst, was nicht echt ist: eure Freundschaft.

Solange du nämlich in sie oder ihn verliebt bist und nur Freundschaft vorspielst, weil du sonst denkst, dass du keine Chance hast, ist es eben keine Freundschaft, da du ihm oder ihr etwas vorspielst, was nicht echt ist. Deshalb rate ich generell zu einem Kontaktabbruch oder in die Offensive zu gehen und die Karten auf den Tisch zu legen!

Weiterlesen: Flirten Lernen oder 100 Gute Flirtsprüche

3. Lösung Für Unglücklich Verliebte: Geh In Die Offensive

Mache aus deiner unglücklichen Liebe ein glückliches Leben!

Geh in die Offensive.

Wie willst du sonst herausfinden, ob sie oder er dich liebt? Erst wenn du in die Offensive gehst, kannst du es wirklich wissen!

Vielleicht liebt sie dich schon lange, aber durch deine Unsicherheiten verplemperst du wertvolle Zeit, die ihr längst gemeinsam verbringen könntet?

Plane ein Date, welches du nicht unbedingt als Date deklarieren musst!

Wichtig ist, dass ihr zu zweit seid und etwas gemeinsam erlebt.

Wichtig: Sollte sie schon keine Zeit für ein Date mit dir haben und auch keinen Ausweichtermin vorschlagen, sollte alles klar sein und zum Kontaktabbruch übergegangen werden.

Geh auf dem Treffen nicht zu stark in die Offensive und posaune gleich am Anfang heraus, dass du sie liebst.

Denn vielleicht mag sie dich, fühlt aber noch keine richtige Liebe zu dir und dann würdest du es schneller beenden, als es angefangen hat.

Verleihe deinen Gefühlen durch körperliche Eskalation Ausdruck, indem du den Körperkontakt Schritt für Schritt erhöhst und je nachdem wie sie reagiert, einen Schritt vor oder wieder zurück machst.

Spätestens am Ende des Dates, sollte das Ziel, der körperlichen Eskalation, der Kuss sein!

Denn ob du es glaubst oder nicht, über 90 % aller Menschen wünschen sich am Ende des ersten Dates den Partner zu küssen! Bei deiner Traumfrau ist es nicht anders!

Wichtig: Wenn sie deine körperliche Annäherung nicht erwidert, dränge sie zu nichts und versuche sie auf keinen Fall zu küssen!

Küsse sie nur, wenn sie auch in dich verliebt ist.

Du solltest im Verlauf des Dates bemerken, ob sie etwas für dich empfindet oder nicht! Berührst du sie zum Beispiel am Arm, aber sie zieht gleich zurück, sollte klar sein, dass sie nichts von dir will oder nicht bereit ist, für mehr Kontakt.

Setze einen anderen Menschen niemals unter Druck.

Es sollte eine gemeinschaftliche Arbeit sein, du gehst einen Schritt auf sie oder ihn zu und dann geht er oder sie einen Schritt auf dich zu, wenn immer nur du einen Schritt auf deinen Schwarm machst und dein Schwarm sogar noch Schritte zurück macht, ist es Zeit den Flirt abzubrechen.

Triff dich dann lieber mit anderen Singles, die auch an dir interessiert sind. Das wird dich auch Glücklicher machen. Schaue dafür zum Beispiel in meinen Singlebörsen Vergleich oder den Ultimativen Singlebörsen Plan.

Für welchen Ansatz hast du dich entschieden? Den endgültigen Kontaktabbruch oder in die offensive zu gehen? Oder hast du gar deine eigene Strategie entwickelt, um nicht mehr unglücklich verliebt zu sein?

Weiterlesen: Wie Liebe Gestehen, Leichte Date Ideen oder Flirttipps.

3 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 53 votes, average: 5,00 out of 5 (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
  1. Wenn es gar nicht klappt und man an der anderen Person zu sehr höngt und deswegen nicht frei für neue Partner ist, ist ein Kontaktabbruch das beste. Muss ja auch nicht für immer sein.

    Mit einer alten Flamme von mir hab ich zum Beispiel auch gebrochen und den Kontakt vollkommen eingeschränkt. Jetzt nach 10 Jahren sehen wir uns ab und zu und es ist alles toll. Ich bin über sie hinweg und sie ist mir auch nicht Böse. Das beste aber, ich hab in der zwischen Zeit ein Mädel gefunden, dass perfekt ist!

  2. Ich stimm da dem Artikel und Micha zu. Am Ende geht es darum, selbst glücklich zu sein.

    Was hilft es sich selbst schmerzen zuzufügen und unglücklichzusein nur um einer Person zu gefallen. Vor allem am Ende führt das meist eh immer ins Unglück. Und Sie oder Er wird sich auch schlecht fühlen, wenn man ihm oder ihr die ganze Zeit freundschaft vorspielt aber etwas anderes will. Am Ende verlieren beide. Auch wenn es für den verliebten natürlich schwerer ist!

  3. Unglückliche Verliebtheit genauso wie die Friendzone sind Erfindungen!

    Denn wenn der andere dich nicht will, dann ist es besser so! Dann hattet ihr nie eine Chance.
    Auch wenn noch so viele Hollywoodfilme dir einreden, dass du es nur hart genug probieren musst, dass ist alles quatsch und funktioniert in Realität nicht!

    Sei Froh, dass der andere nicht will. Vor allem wenn sie es schnell kommuniziert. So hast du mehr Zeit jemanden zu finden, der zu dir passt und dich auch will!