Es gibt Sätze, die solltest du nie zu deiner Frau sagen.

Außer du willst Streit und damit eine Trennung einleiten, weil du zu viel Angst hast, selbst Schluss zu machen.

Solltest du jedoch in deine Freundin/Frau immer noch verliebt sein, solltest du diese Sätze höchstens in deinem Kopf sagen. Aber nie laut.

Top 10 Sätze, die du nie zu deiner Frau sagen solltest:

1: Meinst du nicht, du reagierst ein wenig zu emotional?

Gerade wenn sie zu emotional regiert, ist es das beste dies nicht weiter zu betonen.

2: Ich Liebe Dich! (Wenn du es in einem Streit sagst)

Ich Liebe dich während einem Streit zu sagen, wird eine Frau nur noch wütender machen. Sag es nicht, beweis es.

3: Entspann dich! Beruhig dich!

Ihr zu erzählen sich zu entspannen, wird nur dazu führen, dass sie sich noch mehr anspannt und aufregt. Besser ist es entweder zu schweigen oder beim Aufregen mitzumachen.

4: Was hast du bloß mit deinen Haaren angestellt?

Ist dazu noch etwas zu sagen? In der Sekunde, in der dir dieser Satz über die Lippen fährt, wird es dir schon Leid tun.

5: Du verhältst dich wie deine Mutter / meine Mutter/ meine Ex-freundin!

Welche dieser Drei ist egal. Allein schon der Gedanke sie mit einer dieser Frauen zu vergleichen, wird dich in große Schwierigkeiten bringen.

6: Sie ist heiß!

Bist du für das Allerschlimmste bereit? Nicht mal die Ausrede: „Aber nicht so heiß wie du!“ wird dich hier retten können. Probiere es deshalb gar nicht erst.

7: … (Schweigen)

Schweigen ist nicht Gold! Warum reden Frauen sonst so viel?

8: Ich habe es unter Kontrolle.

Nein, hast du nicht!

9: Entscheide Du!

Dich zu weigern eine Entscheidung zu treffen, wird eine Frau nur noch wütender und frustrierter machen. Wer ist der Mann?

10: Wann kommt das Kind?

Egal ob sie wirklich ein Baby bekommt oder nur einen zu dicken Bauch hat, du wirst bereuen diesen Satz gesagt zu haben.

Fazit:

Benutze diese Sätze nicht. Punkt!

Wenn du sie doch ausprobieren willst, wir haben dich gewarnt!