Wie Liebe Gestehen?

In Kurz: Gestehe deine Liebe!

Sag es. Was hast du zu verlieren?

Im schlimmsten Fall hast du der Person, die du liebst, das beste Kompliment gemacht, welches diese Person je bekommen kann.

Noch dazu hast du endlich Gewissheit und weißt, ob du eine oder keine Chance hast!

Warte nicht länger!

Wie du trotzdem herausbekommst ob er oder sie in dich verliebt ist und wie du mit einem guten Händchen deine Liebe gestehst, lernst du jetzt in den folgenden vier Schritten:

1. Bist Du Wirklich Verliebt?

Der erste Schritt ist bei weitem der Einfachste, denn er besteht darin, dich zu verlieben und dir sicher zu sein, dass du dich verliebt hast und nicht etwas anderes willst.

Du bist dir noch nicht ganz sicher? Dann geben dir die nächsten Schritte mehr Zeit, um herauszubekommen ob du wirklich verliebt bist.

2. Nähere Dich Deiner Liebe

Liebe Gestehen & Liebesgeständnis Machen
Liebe Gestehen: Traust Du Dich Ein Liebesgeständnis Zu Machen?

Du kennst Sie oder Ihn nur vom Weiten?  Oder hast gerade mal ein paar Wörter mit Ihm oder Ihr geredet und kennst nicht mal die Lieblingsfarbe, das Lieblingstier oder die Lieblingsfernsehsendung deiner geliebten Person?

Wie willst du dann beurteilen, ob Er oder Sie, die oder der Richtige für dich ist? 

Das kannst du nicht. Du kennst die Person ja gar nicht.

Lerne sie deshalb richtig kennen.

Falls du dir trotzdem schon sicher bist, umso besser. Schnell zum nächsten Schritt!

3. Finde Gemeinsamkeiten

Du hast deinen Schwarm besser kennengelernt und bist immer noch der Meinung, dass Er oder Sie, der/die Richtige für dich ist? Dann finde jetzt Gemeinsamkeiten zwischen euch beiden.

Gemeinsamkeiten, die zum einen Möglichkeiten zu weiteren Gesprächen zulassen und die zum anderen Möglichkeiten bieten, sich nach der Schule oder am Wochenende zu treffen, um etwas gemeinsam zu unternehmen.

Du weißt nicht worüber du sprechen sollst?  Oder wie du Gemeinsamkeiten herauskriegen sollst?

Dann lese hier mehr: Die Besten Gesprächsthemen >>

4. Gestehe deine Liebe

Ihr habt euch Verabredet, macht etwas zusammen und du hast dafür gesorgt noch nicht zu sehr als Freundin oder Freund auf platonischer Basis durchzugehen (ein wichtiger Punkt), dann wird es Zeit zum Angriff überzugehen.

Sorge dafür, dass ihr beide eine gute Zeit zusammen verbringt, passe einen guten und möglicherweise romantischen Moment ab und gestehe deine Liebe! Ob durch einen Kuss, ein Liebeskärtchen oder dadurch, dass du es Ihm oder Ihr verbal sagst, ist dabei vollkommen egal.

Obwohl der Kuss bei diesen Varianten als beste Variante zu wählen ist, da du dadurch am meisten Rückzugsmöglichkeiten hast und zur Not sagen kannst, dass es im Eifer der Situation einfach über dich gekommen ist und du nichts dagegen tun konntest.

Wenn alles gut geht erwidert dein Schwarm deine Annäherungsversuche und du weißt, dass du alles richtig gemacht hast.

Zusatztipp für Geschickte: Frage: „Willst du mich küssen?“ Wenn du darauf ein „Ja“ als Antwort bekommst, küsst ihr euch. Bei einem „Vielleicht“ auch. Wenn Er oder Sie „Nein“ sagt, sagst du einfach: „Ah puh, ich dachte schon du willst mich küssen, nochmal Glück gehabt!“

Lies Mehr: Ich Liebe Dich Sprüche »

Fazit Liebe Gestehen:

Gesteh deine Liebe wenn du dir sicher bist, dass die andere Person auch etwas für dich empfindet!

Trefft euch, lernt euch besser kennen und gestehe erst dann deine Liebe.

Denn wenn dein Schwarm dich nicht treffen will, stehen die Chancen auf eine Beziehung von Anfang an schlecht und die Wahrscheinlichkeit einer Schmach vor der gesamten Klasse ist dann auch sehr groß.

Verpasse vor lauter Vorsichtigkeit aber auch nicht die richtige Stelle, an der du deine Liebe gestehen kannst! Bevor du Jahre später herausbekommst, dass dein Schwarm auch in dich verliebt war.

Worauf wartest du noch? Gestehe deine Liebe jetzt!

Lies Mehr: 80 Super Date Ideen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.